Antrag auf staatlichen Förderung der Pflegezusatzversicherung

Die staatliche Förderung zur Pflegezusatzversicherung wird nicht automatisch, sondern nur auf Antrag gezahlt. Von den zuständigen Stellen werden Antragsformulare bereit gehalten. Der Antrag muss voraussichtlich bei der Versicherungsgesellschaft gestellt werden. Diese reicht das Formular dann an die staatlichen Zahlstellen weiter.

Der Antrag auf die staatlichen Fördergelder kann auch rückwirkend gestellt werden. Wie weit die Rückwirkung reicht, ist noch nicht klar. Man sollte den Antrag auf die Förderung der Pflegezusatzversicherung allerdings möglichst frühzeitig stellen.